Herbsttagung Maastricht

Tief beeindruckt waren die 80 Teilnehmer der Tagung zur "Umnutzung säkularisierter Kirchen.

Beispiele in Maastricht" von den unterschiedlichen umgenutzter Kirchen. Clemens M.M. Bayer und Rob Brouwers stimmten die Teilnehmer ein, bevor dann in Gruppen zunächst die Kreuzherren-Kirche (nunmehr als Hotel genutzt), dann die Franziskaner-Kirche (Staatsarchiv), Dominikaner-Kirche (Buchhandlung) und Bonnefanten-Kirche (Informationszentrum der Universität) besichtigt wurden. In der sich anschließenden Podiumsdiskussion wurde die Betroffenheit der Anwesenden deutlich formuliert - neben den Äußerungender der von Berufswegen schon länger mit der Problematik vertrauenten Diskussionsteilnerhmern.

Während der Mitgliederversammlung wurde auch der neue Beirat des Vereins gewählt.

Zurück